Games.ch

Lords of the Fallen 2 nicht mehr von Deck 13

CI Games beendet Zusammenarbeit

News Michael Sosinka

"Lords of the Fallen 2" wird nicht mehr beim deutschen Studio Deck 13 entstehen. CI Games hat den Vertrag beendet. Nun kümmert sich ein anderer externen Partner darum.

Screenshot

"Lords of the Fallen 2" wird nicht mehr von Deck 13 entwickelt, das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Polska Agencja Prasowa, die sich auf den Geschäftsbericht von CI Games beruft. CI Games hat am 28. November 2011 einen Vertrag mit Deck 13 unterzeichnet, doch dieser wurde aufgrund einer mangelhaften Ausführung aufglöst. Was CI Games genau damit meint, ist unklar.

"Lords of the Fallen" hat eigentlich ganz ordentlich abgeschnitten, weswegen man auf weitere Statements gespannt sein kann. "Lords of the Fallen 2", das bereits bestätigt wurde, wird laut CI Games mit einem externen Partner entwickelt. Wer das ist, wurde nicht genannt. "Lords of the Fallen" wird darüber hinaus noch als Free-to-Play-Spiel für Mobile-Geräte auf den Markt kommen.

Kommentare