Games.ch

Vampyr im E3-Teaser-Trailer

Neues Spiel von Dontnod erscheint 2017

News Video Michael Sosinka

Im E3-Concept-Trailer zu "Vampyr" kann man sich einen ersten Eindruck von der düsteren Stimmung des Rollenspiels verschaffen.

Wie bereits seit Anfang des Jahres bekannt ist, arbeitet Dontnod Entertainment ("Remember Me", "Life is Strange") an "Vampyr" für den Publisher Focus Home Interactive. Im neuen E3-Trailer werden zwar nur Konzept-Grafiken gezeigt, aber man kann sich immerhin einen ersten Eindruck von dem düsteren Setting verschaffen.

"Vampyr" ist ein Rollenspiel, das kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs in London stattfindet. Die spanische Grippe breitet sich in der Stadt aus und man übernimmt die Rolle eines Militärarztes, der jedoch zum Vampir geworden ist. Er braucht also auch Nahrung in Form von Blut.

Falls eure Opfer beim Abzapfen des Blutes sterben sollten, verschwinden sie für immer, was sich laut den Entwicklern bedeutsam auf die gesamte Spielwelt auswirken soll. Im Prinzip ist jeder NPC eine potentielle Nahrungsquelle. "Vampyr" wird allerdings erst im Jahr 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare