Games.ch

Borderlands 1 könnte für PS4 und Xbox One erscheinen

Borderlands 2 über 12 Millionen Mal verkauft

News Michael Sosinka

Eine erfolgreiche "Borderlands: The Handsome Collection" könnte die Chance erhöhen, dass das erste "Borderlands" ebenfalls für die Xbox One und die PlayStation 4 umgesetzt wird.

Screenshot

"Borderlands: The Handsome Collection" wird am 27. März 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Enthalten sind aber nur "Borderlands 2" und "Borderlands: The Pre-Sequel". Das erste "Borderlands" ist nicht an Bord. Wie der Gearbox-Chef Randy Pitchford bestätigt hat, liegt das an der schwierigeren Umsetzung des ersten Teils, da das Spiel eine andere Engine nutzt.

Randy Pitchford würde das erste "Borderlands" jedoch sehr gerne auf der Xbox One und der PlayStation 4 sehen. Zunächst müsste sich die "Borderlands: The Handsome Collection" gut verkaufen. Das könnte 2K Games überzeugen, den Aufwand für "Borderlands 1" in Kauf zu nehmen. Darüber hinaus sagte er, dass sich "Borderlands 2" mittlerweile über 12 Millionen Mal verkauft hat. Im April 2014 war noch von 9 Millionen Exemplaren die Rede.

Kommentare