Games.ch

Borderlands 2 bekommt angeblich weiteren DLC

Soll im Rahmen der E3 2019 veröffentlicht werden [Update: Bestätigung auf Steam]

News Gerücht Michael Sosinka

Es ist noch nicht bestätigt, aber im Zeitraum der E3 2019 soll ein neuer DLC für "Borderlands 2" veröffentlicht werden, um auf "Borderlands 3" einzustimmen.

Screenshot

Update vom 6. Juni 2019: Der "Borderlands 2"-DLC namens "Commander Lilith and the Fight for Sanctuary" wurde jetzt offenbar über Steam geleakt (siehe Tweet). Damit ist das Ganze quasi bestätigt und der Release soll am 10. Juni 2019 stattfinden.

News vom 29. Mai 2019: Die Seite "PlayStation Lifestyle" berichtet von einer vertrauenswürdigen Quelle, die verraten hat, dass "Borderlands 2" einen weiteren DLC bekommen wird. Dieser wird im Rahmen der E3 2019 veröffentlicht und auf den Namen "Commander Lilith and the Fight for Sanctuary" hören.

Wie es aussieht, soll mit "Commander Lilith and the Fight for Sanctuary" ein Übergang zu "Borderlands 3" geschaffen werden. Unklar ist, ob die Erweiterung nur für die Current-Gen-Versionen gedacht ist (PC, Xbox One und PS4). "Borderlands 2" ist schliesslich auch für die PlayStation 3 und die Xbox 360 erhältlich.

Kommentare