Games.ch

11-11: Memories Retold könnte für Switch erscheinen

Eine technische Herausforderung

News Michael Sosinka

Trotz der technischen Herausforderung könnte "11-11: Memories Retold" später auch für die Switch umgesetzt werden. Sicher ist das aber nicht.

Screenshot

Laut dem Creative Director Yoan Fanise und dem Studio Producer George Rowes könnte "11-11: Memories Retold" durchaus für die Switch erscheinen. Allerdings sind die technischen Anforderungen für die grafischen Effekte sehr hoch. George Rowes erklärte, dass die Konsole möglicherweise etwas zu wenig Leistung hat, als das was erforderlich wäre, um das Spiel für den Moment zum Laufen zu bringen.

Dieser Umstand macht es jedenfalls unmöglich, den Titel für die Switch zur selben Zeit wie für die anderen Plattformen zu veröffentlichen. Wenn "11-11: Memories Retold" jedoch ein Erfolg werden sollte, würde man sehr gerne eine Switch-Umsetzung anbieten, trotz der technischen Herausforderung. "11-11: Memories Retold" wird am 9. November 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Kommentare