Games.ch

Bioware zeigte neue Marke auf GDC 2016

Und niemand hat es bemerkt

News Michael Sosinka

Bioware hat auf der GDC 2016 in San Francisco seine neue Marke angedeutet. Allerdings hat es irgendwie niemand bemerkt.

Screenshot

Abgesehen von "Mass Effect Andromeda" arbeitet Bioware an einer neuen Marke, die bisher nicht offiziell enthüllt wurde. Die Chancen stehen gut, dass das kurz vor der E3 2016 auf dem "EA Play"-Event geschehen wird. Bioware hat jedoch erste Hinweise gestreut.

Wie Biowares Alistair McNally verraten hat, ist er in der letzten Woche auf der Game Developers Conference 2016 in San Francisco mit einem T-Shirt herumgelaufen, auf dem die neue Marke zu sehen war, und niemand hat es bemerkt. Offenbar haben ihn weder die Journalisten noch die Entwickler-Kollegen darauf angesprochen. Bilder gibt es anscheinend auch nicht.

Quelle: twitter.com

Kommentare