Games.ch

Weiteres Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball möglich

Bikini-Babes für Xbox One und PS4?

News Michael Sosinka

Der Producer Yosuke Hayashi könnte sich durchaus vorstellen, ein neues "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" für die Xbox One und die PlayStation 4 zu entwickeln.

Erinnert ihr euch noch an "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball"? Dort räkelten sich knapp bekleidete Frauen aus der "Dead or Alive"-Serie am Strand und spielten auch Beach Volleyball. Wie der Producer Yosuke Hayashi im Interview verraten hat, gibt es viele Entwickler bei Team Ninja, die gerne einen Nachfolger zu "Dead or Alive Xtreme Beach Volleyball" für die aktuellen Konsolen (Xbox One und PlayStation 4) umsetzen würden.

Yosuke Hayashi könnte sich gut vorstellen, die Soft Engine dafür zu verwenden, die in "Dead or Alive 5: Last Round" für die Xbox One sowie die PS4 zum Einsatz kommt. Bei einer entsprechenden Nachfrage der Fans würde man ein solches Spiel zumindest in Betracht ziehen. Welche Verbesserungen die Soft Engine bei "Dead or Alive 5: Last Round" bewirkt, seht ihr übrigens in angehängten Video

Kommentare