Games.ch

Ist das die Map aus Read Dead Redemption 2?

Angeblich ein Prequel

News Gerücht Michael Sosinka

Wurde da etwa die Map aus "Red Dead Redemption 2" geleakt? Ausserdem soll es sich bei dem neuen Spiel von Rockstar Games und ein Prequel handeln.

Screenshot

Am heutigen Freitag entlassen wir euch mit einem neuen Gerücht zu "Red Dead Redemption 2" ins Wochenende: Vor einigen Tagen hat ein User im NeoGAF-Forum die angebliche Map aus "Red Dead Redemption 2" veröffentlicht, wobei sie recht schnell wieder entfernt wurde. Klar, da postet irgendein User eine wahrscheinlich selbst gemachte Karte, und das soll man glauben? Natürlich war Skepsis angesagt, aber jetzt hat die bekannte Seite "TechRadar" von einer Quelle, die dem Projekt nahe stehen soll, erfahren, dass die Karte kein Fake ist. Wie es heisst, ist sie eine ziemlich aktuelle "Art Direction Map" für den kommenden Titel.

Und noch eine interessante Sache: Das Spiel soll ein Prequel darstellen, also vor den Ereignissen in "Red Dead Redemption" stattfinden. Falls das der Wahrheit entspricht, wird der Titel wahrscheinlich nicht auf "Red Dead Redemption 2" hören. Das neue Spielgebiet wird laut dem Leak östlich der Map aus "Red Dead Redemption" liegen. Unten links sieht man zum Beispiel die Great Plains, die Heimat der Blackwater-Siedlung, die man oben rechts auf der "Red Dead Redemption"-Karte wiederfindet. Da es in den Great Plains noch keine Eisenbahn gibt, deutet ebenfalls an, dass es ich um ein Prequel handelt. Aber geniesst das Ganze mit Vorsicht, es ist nur ein Gerücht.

Kommentare