Games.ch

Nintendo 3DS XL

"Fossil Fighters: Frontier" für den westlichen Markt angekündigt

News Katja Wernicke

Im Rahmen der E3 2014 hat Nintendo ein neues 3DS-Spiel namens „Fossil Fighters: Frontier“ angekündigt. Das etwas aussergewöhnliche Spiel soll im kommenden Jahr veröffentlicht werden. Ein genaues Datum ist noch nicht bekannt.

In „Fossil Fighters: Frontier“ bewegt sich der Spieler in verschiedenen Fahrzeugen durch exotische Gegenden, um seltene sowie aussergewöhnliche Fossilien auszugraben. Ist die Ausgrabung abgeschlossen, transformieren sich die Skelette in echte Dinosaurier. Mit diesen lassen sich dann spannende Kämpfe austragen. Einen spannenden Einblick in das Spiel gibt es im beigefügten Video.

„Fossil Fighters: Frontier“ ist übrigens nicht das erste Spiel dieser Art, denn bereits im Jahr 2009 konnte mit „Fossil Fighters“ die Dinos unsicher gemacht werden. Im Jahr 2010 bzw. 2011 wurde dann der zweite Teil des Action-Rollenspiels veröffentlicht.

Kommentare