Games.ch

Neue Gameplay-Videos zu Final Fantasy XIV: Stormblood

Details zur PS4-Pro-Unterstützung

News Video Michael Sosinka

Es gibt neue Infos zur PS4-Pro-Unterstützung von "Final Fantasy XIV". Zudem zeigt sich die "Stormblood"-Erweiterung auf neuen Gameplay-Videos.

Square Enix hat heute neue Gameplay-Videos zur kommenden Erweiterung "Final Fantasy XIV: Stormblood" zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus ist der Producer und Director Naoki Yoshida auf die Unterstützung der PlayStation 4 Pro eingegangen, die zusammen mit "Stormblood" am 20. Juni 2017 eingeführt wird.

Es wird zwei verschiedene Modi geben: 1080p mit einer erhöhten Framerate und hochskaliertes 4K mit unveränderter Framerate. Und warum gibt es kein natives 4K? Laut Naoki Yoshida müssen viele Charaktere gleichzeitig dargestellt werden. Das hätte bei einer echten 4K-Auflösung für eine instabile Framerate gesorgt. Square Enix will nicht nur im Standbild für eine saubere Technik sorgen, heisst es.

Kommentare