Games.ch

Guild Wars 2

Detaillierter Ausblick auf die lebendige Geschichte

News Sharlet

Gestern, am 1. Juli 2014, haben die Entwickler von "Guild Wars 2" den Start der zweiten Saison der lebendigen Geschichte des Spiels eingeläutet. Nun gibt es jede Menge detaillierte Informationen zur Staffel 2.

ScreenshotSchaut in den westlichen Ausläufern der Brisban-Wildnis von "Guild Wars 2" vorbei. Hier gibt es gewisse seltsame Vorfälle und eure Aufgabe wird es sein, herauszufinden, was dort vonstatten geht. Hier die offizielle Beschreibung, was euch in Staffel 2, Episode 1 (Pforten von Maguuma) erwartet:

  • Der Sturz der Zephyriten: Die Zephyriten brauchen eure Hilfe! Nachdem sie die Labyrinthklippen und die dortigen Feierlichkeiten hinter sich gelassen hatten, ist ihnen in der Luft etwas zugestossen. Ihr müsst das Luftschiff und seine Passagiere aufspüren und herausfinden, was vorgefallen ist.
  • Tiefer graben: Trefft Marjory, Kasmeer, Braham, Rox, Taimi und Schraddel und untersucht gemeinsam, was den Tumult verursacht und wie alles mit dem abgestürzten Zephyr-Sanktum in Zusammenhang steht. Um dieser Sache auf den Grund zu gehen, bedarf es einer ordentlichen Portion Mut und Teamarbeit!
  • Gegen die Inquestur: Der Tumult in der Region Maguuma hat das Interesse der berüchtigten Inquestur geweckt. Wenn ihr auf der Trockenkuppe unterwegs seid, dann haltet Ausschau nach Inquestur-Geräten und -Agenten. Sie werden vor nichts Halt machen, um ihre schändlichen Ziele zu erreichen, also bereitet euch auf einen Kampf vor!

Habt ihr die Pforten von Maguuma erfolgreich abgeschlossen, dürft ihr euch über einige Erfolge freuen. Euch erwarten ausserdem jede Menge neue Belohnungen, unter anderem auch neues Handwerksmaterial.

Kommentare