Games.ch

The Legend of Zelda

Jede Menge Handlungsfreiheit

News Sharlet

Der Producer der beliebten "The Legend of Zelda"-Reihe hat sich in einem neuen Interview zum Thema Handlungsfreiheit im neuesten Ableger geäussert. So sollen die Spieler mehr Freiheiten haben als je zuvor.

Als Spieler von "The Legend of Zelda"  werdet ihr nicht an bestimmte Handlungsstränge fest gebunden sein. Ihr könnt stattdessen eure eigenen Entscheidungen treffen, in welche Richtung ihr eure Abenteuer gerne erleben möchtet.

Traditionell ist es in "Zelda"-Spielen eigentlich immer so gewesen, dass eine bestimmte Reihenfolge von Abenteuern vorgegeben wurde bzw. der Spieler entsprechend "geleitet" wurde.

Das neueste "Zelda"-Spiel wiederum soll allerdings die Möglichkeit bieten, die Umwelt des Spiels zu erkunden und dabei die Freiheiten zu geniessen, die es sonst nicht gab.

Wann das neue "The Legend of Zelda" auf den Markt kommen wird, steht noch nicht fest - allerdings wird es ein rein exklusiver Wii-U-Titel.

Kommentare