Games.ch

Star Wars: The Old Republic hat viel Geld gemacht

EA nennt eine Zahl

News Michael Sosinka

Das MMORPG "Star Wars: The Old Republic" konnte seit dem Jahr 2011 einen Umsatz von fast einer Milliarde US-Dollar erreichen.

Screenshot

Das im Jahr 2011 gestartet MMORPG "Star Wars: The Old Republic" war gefühlt nie ein Mega-Erfolg, aber in der Summe schlägt sich der Titel doch recht gut. Das beweist jetzt eine Zahl. Wie Electronic Arts im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen bestätigt hat, hat "Star Wars: The Old Republic" seit dem Release einen Umsatz von fast einer Milliarde US-Dollar generiert.

Der EA-CFO Blake Jorgensen sagte dazu: "Ob Sie es glauben oder nicht, wir sind seit dem Beginn der Geschichte von Star Wars: The Old Republic bei fast einer Milliarde US-Dollar angekommen. Es ist also ein Geschäft, das immer so weitergeht. Wir mögen diese Art von Geschäften."

Kommentare