Games.ch

Devil's Third ohne Cross-Play

Umfangreiches Video mit Tomonobu Itagaki

News Video Michael Sosinka

Im neuen Video geht Tomonobu Itagaki ausführlich auf "Devil's Third" ein. Leider wird es keine Cross-Play-Funktion für Wii U- und PC-Spieler geben.

In dieser Woche wurde bestätigt, dass "Devil's Third" einen Multiplayer-Ableger auf dem PC bekommen wird, der sich über Mikrotransaktionen finanzieren soll. Wie jetzt allerdings bestätigt wurde, wird es zwischen "Devil's Third" für die Wii U und "Devil's Third Online" für den PC keinen plattformübergreifenden Multiplayer geben. Konsolen- und PC-Spieler bleiben demnach getrennt voneinander. Das liegt vor allem an der unterschiedlichen Steuerung.

Darüber hinaus hat Nintendo ein über 10 Minuten langes Gameplay-Video zu "Devil's Third" ins Netz gestellt. Darin geht Tomonobu Itagaki ausführlich auf die verschiedenen Features seines Actionspiels ein. "Devil's Third Online" wird im September 2015 in verschiedenen Regionen der Welt starten. Für die Wii U wird "Devil's Third" hingegen ab dem 28. August 2015 zur Verfügung stehen.

Kommentare