Games.ch

Dead Island: Definitive Collection im Mai 2016

Ein Händler-Leak [Update: Trailer veröffentlicht & offizielle Bestätigung]

News Gerücht Michael Sosinka

Wahrscheinlich steht die "Dead Island: Definitive Collection" für die Xbox One und die PlayStation 4 kurz vor der Ankündigung.

Screenshot

Es ist nicht das erste Gerücht zu diesem Thema, aber nun haben wir sogar Packshots: Der Händler "Best Buy" hat die sogenannte "Dead Island: Definitive Collection" enthüllt, die am 31. Mai 2016 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen soll. Der Preis liegt bei 39,99 US-Dollar, aber das Datum könnte noch ein Platzhalter sein.

Laut dem Händler sind "Dead Island: Definitive Edition", "Dead Island: Riptide Definitive Edition" und das 16-Bit-Game "Dead Island: Retro Revenge" enthalten. Hinzu gesellen sich alle bisherigen Updates und DLCs. "Dead Island: Retro Revenge" wird als klassischer Sidescroller beschrieben. Wir rechnen mit einer baldigen Ankündigung.

Update: Jetzt ist sogar schon ein Trailer verfügbar, was auch für die offizielle Seite gilt. Der Termin und die Infos stimmen ebenfalls. Deep Silver verspricht verbesserte Texturen, eine fotorealistisches Lighting-System, ein optimiertes Anti-Aliasing, detailliertere Charaktere, ein angepasstes User-Interface und vieles mehr. Alle Versionen werden einen 4-Spieler-Online-Koop bieten.

Quelle: gematsu.com

Kommentare