Was diese Woche noch so passiert ist

"Honorable Mentions" der Woche (KW 42)

News Video Gerücht Karl Wojciechowski

Wir versorgen euch jede Woche von Montag bis Sonntag mit den besten News. Was diese Woche noch so passiert ist, kriegt ihr in dieser Zusammenfassung in Kurzform.

Activision füttert Cheater mit neuer Software

Activision hat ein Update zu dem neuen RICHOCHET Anti-Cheat System für Call of Duty geteilt. Darin ist zu entnehmen, dass Cheat-Entwickler bewusst im Vorfeld mit dem neuen System versorgt werden. Schliesslich handelt es sich bei den Cheats von morgen um die, welche bekämpft werden sollen.

Quelle: twitter.com

Die kleinste Konsole überhaupt: Thumby

Du meinst mit Geräten wie Tamagochi und Game and Watch die kleinsten Konsolen gespielt zu haben? Das von dem Display von Fitness-Trackern ispirierte "Thumby" soll noch eine Nummer kleiner werden:

Quelle: youtube.com

Horror Rogue-Lite nach Lovecraft

Das polnische Indie-Studio Catastrophe Games hat ein neues 2D Rogue-Lite für PC und Nintendo Switch namens "Theatre of Sorrows" angekündigt:

Quelle: youtube.com

Smash Con-Halbfinalist fällt Kontroller ins Klo

Der eigene Kontroller ist für kompetetives Gaming oft entscheidend. Smash Con-Halbfinalist Moist Kola liess seinen Turnierkontroller kurz vor dem Match versehentlich in eine Toilette fallen und musste auf den Ersatz-Joystick zurückgreifen. Er nimmt den Vorfall mittlerweile mit Humor. Ein Kollege, der sich in der gleichen Toilette in dem Moment die Hände wusch, berichtet über den lustigen Vorfall:

Quelle: twitter.com

Rainbow Six: Extraction könnte am 20. Januar erscheinen

Ubisoft hatte auf seiner Website für kurze Zeit den 20. Januar als Releasedatum für "Rainbow Six: Extraction" angegeben. Der Post wurde allerdings kurz darauf gelöscht. Dass das Spiel im Januar erscheint steht schon eine ganze Weile fest. Eine offizielle Presseerklärung gab es bisher jedoch nicht.

Quelle: thesixthaxis.com

Mysteriöses Pokemon in Legends: Arceus

Der offizielle Pokemon-Channel hat ein mysteriöses Video geposted, in dem ein Pokemon-Forscher in der Hisui-Region unterwegs ist. Er wird von einem mysteriösen Pokemon mit runden Augen und weissem Fell auf den Kopf angegriffen. Mittlerweile sind die neuen Pokemon aus "Pokemon-Legenden: Arceus" als Zorua und die Weiterentwicklung Zoroark bekannt.

Screenshot

Quelle: youtube.com

Quelle: diverse Quellen

Kommentare