Games.ch

CyberConnect2 kündigt zwei neue Projekte an

Allerdings erst im Februar 2018

News Michael Sosinka

Das bekannte Spiele-Studio CyberConnect2 wird im Februar 2018 zwei neue Projekte ankündigen. Da darf man durchaus gespannt sein.

Screenshot

CyberConnect2, das für zahlreiche Videospiele wie "Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4", "JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle" und ".hack//G.U. Last Recode" verantwortlich ist, wird am 1. Februar 2018 zwei neue Projekte enthüllen, wie der CEO Hiroshi Matsuyama in einem Livestream bestätigt hat.

Hiroshi Matsuyama sagte dazu: "Anstatt euch an die vergangenen 20 Jahre zu erinnern, werden wir euch mitteilen, welche Art von Strategie wir für die nächsten 10 Jahre geplant haben. Wir werden neue CyberConnect2-Entwicklungen und neue Projekte ankündigen." Die Enthüllungen werden über Magazine wie die Famitsu erfolgen.

Quelle: gematsu.com

Kommentare