Games.ch

Neues Projekt des Devil May Cry-Directors macht sich gut

Wird DMC5 bald angekündigt?

News Michael Sosinka

Hideaki Itsuno hat ein weiteres Mal über sein neues Projekt getwittert. Es wird vermutet, dass es sich dabei um "Devil May Cry 5" handelt.

Screenshot

Hideaki Itsuno, der Director der "Devil May Cry"- und "Dragon's Dogma"-Serie, hat sich auf Twitter ein weiteres Mal zu seinem neuen Projekt geäussert, das bisher nicht angekündigt wurde. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass es sich dabei um "Devil May Cry 5" bzw. ein "Devil May Cry"-Spiel handelt.

Er sagte, dass sich das Projekt gut schlagen würde: "The project is fine. Please expect!" Wir sollen uns also keine Sorgen machen, aber jetzt müssen wir auf die Ankündigung warten. Bereits zum Start des neuen Jahres sagte Hideaki Itsuno: "Es tut mir leid, dass ich im letzten Jahr kein neues Projekt vorstellen konnte. Die Entwicklung des Titels befindet sich nun auf dem Höhepunkt. Ich mache ein grossartiges Spiel, also seid gespannt."

Kommentare