Games.ch

Erscheint Fortnite für Switch?

Iron Galaxy Studios haben es vielleicht geleakt

News Gerücht Michael Sosinka

Die Iron Galaxy Studios könnten an einer Switch-Version von "Fortnite" arbeiten. Oder das Ganze ist nur ein Missverständnis.

Screenshot

Die Iron Galaxy Studios arbeiten womöglich an einer Switch-Version von "Fortnite" und haben es über eine Stellenausschreibung geleakt. In der originalen Stellenanzeige für einen Director of Game Design hiess es: "Our best known creative works are, the critically acclaimed Killer Instinct, and Divekick; which are complimented by our technically superb Fornite and Skyrim Switch ports." Darin wird eindeutig ein Switch-Port genannt, der mittlerweile aus der Beschreibung gelöscht wurde.

Auf der Hauptseite, in der die Stellengesuche des Studios gelistet werden, steht weiterhin: "We’re known for our excellent work on Killer Instinct, Fortnite, and bringing Skyrim to the Nintendo Switch." Hier wird zwar auch "Fortnite" erwähnt, doch dabei muss man wissen, dass Iron Galaxy an der Mobile-Version von "Fortnite" mitgewirkt hat. In der Stellenbeschreibung war vielleicht genau das gemeint. Bei der Formulierung ist also entweder etwas schief gelaufen, oder Iron Galaxy hat tatsächlich zu früh die Switch-Version bestätigt.

Quelle: gamerant.com

Kommentare