Games.ch

Bandai Namcos Neuigkeiten von der Japan Expo 2015

Trailer, Sammlerausgaben und mehr

News Michael Sosinka

Bandai Namco Entertainment hat im Rahmen der Japan Expo Neuigkeiten zu den eigenen Anime-Spielen genannt und auch ein paar Trailer veröffentlicht.

"Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4" erhält eine exklusive Collector’s Edition, die unter anderem eine 17cm grosse Figur von Naruto Uzumaki im "The Last"-Outfit, eine "Sasuke Metal Plate" sowie ein exklusives "Storm Memories"-Artbook enthält. Ausserdem können sich Vorbesteller über DLCs freuen:

  • Boruto als spielbarer Charakter – exklusiv für Vorbesteller; wird später nicht mehr erhältlich sein
  • Sarada als spielbarer Charakter – exklusiv für Vorbesteller; wird später nicht mehr erhältlich sein
  • Kakashi "The Last"-Kostüm – exklusiv für Vorbesteller; wird später nicht mehr erhältlich sein
  • Naruto "The Last" als spielbarer Charakter – Early Access
  • Sasuke "The Last" als spielbarer Charakter – Early Access
  • Sakura "The Last"-Kostüm – Early Access
  • Hinata "The Last"-Kostüm – Early Access

Weiterhin steht ein neuer Trailer zur Ansicht bereit. "Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4" wird im Herbst 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Screenshot

Im Vorfeld zur E3 2015 wurde bereits bekannt gegeben, dass "Tales of Zestiria" in Europa am 20. Oktober 2015 für die PlayStation 3, die PlayStation 4 sowie als Download für den PC erscheinen wird. Jetzt wurde die Collector's Edition enthüllt, die folgende Inhalte bietet:

  • 4 Chibi Kyun Chara Figuren
  • Heiligtum der Dame vom See Stoff-Artwork
  • Hardback Artbook
  • 30-minütige Anime-DVD
  • Ausgewählter Soundtrack vom Spiel
  • Exklusives Normin Metalcase
  • Collector’s Edition Box

Weiterhin bekommen Vorbesteller den "Mystic Arte"-DLC für Mikleo, Lailah und Alisha. Selbst wenn man das Spiel erst zum Veröffentlichungsdatum holt, kann man ein zusätzliches Kapitel, das Alishas Geschichte behandelt, gratis bis zum 18. November 2015 laden. Darüber hinaus gab Bandai Namco bekannt, dass die HD-Version von "Tales of Symphonia" im Jahr 2016 in Europa für den PC via Steam erscheinen wird.

Abschliessend dürft ihr euch neue Trailer zu "Project X Zone 2", "One Piece: Pirate Warriors 3", "Sword Art Online", "J-Stars Victory VS+", "Dragon Ball Z: Extreme Butoden" und "Saint Seiya: Soldiers’ Soul" anschauen.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare