Games.ch

Hangar 13 arbeitet an neuer Marke

Wohl wieder ein Open-World-Game

News Michael Sosinka

Hangar 13 ("Mafia 3") arbeitet an einer neuen Marke. Dafür sucht das Studio momentan nach einem Executive-Producer.

Screenshot

Wir wissen schon seit einer Weile, dass Hangar 13, das von "Mafia 3" bekannt ist, an einer neuen Marke arbeitet. Das Spiel wurde bisher nicht enthüllt, aber eine Stellenanzeigen liefert kleinere Hinweise auf das Projekt. So suchen die Entwickler momentan einen Executive-Producer, was ein ziemlich wichtiger Posten ist, der normalerweise nicht zum Ende einer Entwicklung besetzt wird. Wie weit ist also die Veröffentlichung entfernt? Laut Take-Two soll es in den nächsten Monaten eine Enthüllung geben.

In der Beschreibung der Stellenanzeige ist davon die Rede, dass sich der Bewerber mit AAA-Open-World- und Sandbox-Games auskennen sollte. Wie es also aussieht, bleibt Hangar 13 den offenen Welten treu.

Kommentare