Games.ch

Red Ash kommt (vielleicht) für PS4

Keiji Inafunes neustes Spiel

News Florian_Merz

Schon seit gefühlt Jahrzehnten ist es für den einen oder anderen Entwickler völlig normal, Kickstarter als Kickstart für eigene Ideen und Visionen zu verwenden. Derzeit hofft auch Keiji Inafune auf eine weitere Finanzspritze für sein neustes Projekt Red Ash.

Screenshot

Inafune selbst konnte vor einiger Zeit mit Mighty No. 9 einen grossen Kickstarter-Erfolg feiern. Das Spiel wird bald für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Doch aktuell möchte der japanische Entwickler sein neues Projekt, Red Ash zu einem weiteren Kickstarter-Erfolg führen.

Hierfür wurde nun auch das neue Streachgoal integriert, laut dem beim Erreichen von einer Million US-Dollar das Spiel auch für die PlayStation 4 erscheinen wird. Vom aktuellen Standpunkt ausgehend hat das Team noch exakt 8 Tage Zeit, um dieses Ziel zu erreichen.

Kommentare