Games.ch

Das Schwarze Auge: Demonicon

Xbox-360-Entwicklung eingestellt & PS3-Version in Arbeit

News Katja Wernicke

Kalypso hat per Pressemitteilung bekannt gegeben, dass die Arbeiten an „Das Schwarze Auge: Demonicon“ eingestellt wurden. Wieso genau es zu diesem Schritt gekommen ist, bleibt unklar. Die PS3-Version des Spiels soll aber noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Gleichzeitig wird das zuständige Studio von „Das Schwarze Auge: Demonicon“ umbenannt. Aus Noumena Studios wird Skilltree Studios. Ebenso wird das Studio, welches sich in Berlin befindet, neu ausgerichtet. Der Fokus soll auf „guten Strategiespielen“ liegen. Um diesem Ziel gerecht zu werden, befinden sich entsprechende Spiele bereits in Arbeit.

Die PC-Version von „Das Schwarze Auge: Demonicon“ ist bereits seit Oktober 2013 im Handel. Der Titel erzählt die tragische Geschichte der Geschwister Cairon und Calandra, die in einer düsteren Fantasywelt zu Schachfiguren in einem unheilvollen Spiel böser Mächte werden

Kommentare