Games.ch

Wasteland 2

Release-Termin für Mitte September festgelegt

News Katja Wernicke

Entwickler inXile Entertainment hat endlich einen konkreten Release-Termin für das Rollenspiel „Wasteland 2“ bekannt gegeben. Demnach erscheint das Spiel offiziell am 19. September 2014 - der Release hat sich also tatsächlich von August auf September verschoben. Nach der mehr als 20-jährigen Wartezeit können die paar Tage aber sicherlich noch durchgestanden werden.

Screenshot

In „Wasteland 2“ steuert der Spieler eine Gruppe, die maximal aus sieben Charakteren bestehen kann. In taktischen Rundenschlachten müssen spannende Kämpfe im postapokalyptischen Ödland bestanden werden, nachdem in einem nuklearen Weltkrieg zwischen USA und der Sowjetunion ein Grossteil der Erdbevölkerung vernichtet wurde. Dabei können vier Partymitglieder durch umfangreiche, skillbasierte Charaktererschaffung selbst erstellt werden - die restliche Gruppe besteht dann aus NPCs. Dank alternativen Routen und verschiedenen Nebenquests kann die Geschichte von „Wasteland 2“ auch mehrmals erlebt werden - der Wiederspielwert ist entsprechend hoch, wenn alles erkundet werden möchte.

„Wasteland 2“ ist der Nachfolger des 1988 veröffentlichten Spiels „Wasteland“ und gehört zu den ersten Spielen, die gänzlich über Kickstarter finanziert werden. Bereits seit einiger Zeit konnte der Titel über Steam Early-Access gespielt werden, wobei der Entwickler anhand dem gegebenen Feedback stetig Änderungen vorgenommen hat. Das letzte entsprechende Update erschien Anfang August 2014. Weitere Patches wird es sicherlich nach dem Release geben.

Kommentare