Games.ch

Sumo Digital arbeitet offenbar an Kart-Spiel

Neuer Sonic-Racer? [Update 3: SEGA-Dementi & zwei Bestätigungen von Spielwarenherstellern]

News Gerücht Michael Sosinka

Sumo Digital arbeitet offenbar an einem neuen Kart-Racer. Ist es vielleicht der Nachfolger zu "Sonic and All-Stars Racing Transformed"?

Screenshot

Update vom 20. Februar 2018: Auf der New York Toy Fair hat mit Diamond Select Toys ein weiterer Spielzeughersteller ein Sonic-Rennspiel bestätigt, da dazu passende Spielsachen erscheinen werden. Man wird zum Beispiel eine Rennstrecke aus dem Spiel nachbauen können.

Update vom 6. Februar 2018: Der Spielwarenhersteller Zappies soll auf der Spielwarenmesse in Nürnberg gesagt haben, dass tatsächlich ein "Sonic"-Rennspiel im Jahr 2018 erscheinen wird. Zappies wird das passende Spielzeug veröffentlichen.

Update vom 31. Januar 2018: Aaron Webber, der als PR-Mensch für die "Sonic"-Reihe verantwortlich ist, hat einen Nachfolger zu "Sonic and All-Stars Racing Transformed" dementiert.

News vom 30. Januar 2018: Sumo Digital, das momentan mit "Crackdown 3" und "Dead Island 2" beschäftigt ist, arbeitet offenbar auch an einem Kart-Spiel. Das geht zumindest aus geleakten Präsentations-Dokumenten hervor. Es werden darüber hinaus zwei First-Person-Shooter erwähnt.

Da das Kart-Spiel auf einer etablierten Marke basieren soll und Sumo Digital bereits "Sonic and All-Stars Racing Transformed" entwickelt hat, wäre ein weiterer Fun-Racer im Universum von "Sonic the Hedgehog" sicherlich nicht ganz unwahrscheinlich.

Quelle: wccftech.com

Kommentare