Games.ch

Vielleicht E3-Ankündigung von Splinter Cell angedeutet

Mal wieder ein Händler

News Gerücht Michael Sosinka

Möglicherweise hat ein Händler eine E3-Ankündigung eines neuen "Splinter Cell"-Spiels angedeutet. So eindeutig wie "Watch Dogs Legion" ist die Sache jedoch nicht.

Screenshot

Wenn es um Spiele geht, die erst auf der E3 angekündigt werden sollen, dann sind Händler ein grosser Schwachpunkt, der bei Publishern für viel Ärger sorgen dürfte, ausser das Ganze ist Teil eines Marketing-Plans. Nun hat es wie immer Ubisoft erwischt, das kaum ein Spiel geheim halten kann.

Ein Händler hat für kurze Zeit die Nachtsichtbrille von Sam Fisher gelistet, und zwar als E3-Collectible. Der Eintrag wurde wieder entfernt und nun wird darüber spekuliert, ob dieses Sammlerstück in Verbindung mit einem neuen "Splinter Cell" stehen könnte, das auf der E3 2019 angekündigt wird. Als Release-Termin wurde der 1. November 2019 genannt.

Quelle: twitter.com

Kommentare