Games.ch

ZombiU 2 war kurz in Entwicklung

Hätte einen Koop-Modus bekommen

News Gerücht Michael Sosinka

"ZombiU 2" war für kurze Zeit für die Wii U in der Entwicklung. Ubisoft hat das Projekt jedoch gestoppt. Geplannt war unter anderem eine Koop-Modus.

Screenshot

Ubisoft hat durchaus vorgehabt, ein "ZombiU 2" zu veröffentlichen, aber die Arbeiten an dem Survival-Horrorspiel wurden recht schnell wieder eingestellt. Laut Unseen64, das gerne über eingestellte Titel berichtet, wurde im Jahr 2013 an "ZombiU 2" gewerkelt. 5-10 Mitarbeiter waren damit beschäftigt, bevor Ubisoft den Titel noch vor der Pre-Production eingestampft hat.

"ZombiU 2" sollte laut dem Bericht ähnlich wie der erste Teil aussehen. Allerdings war geplant, einen lokalen Koop-Modus einzuführen. Ein Spieler hätte das Wii U-Gamepad und den kleinen Bildschirm genutzt, der andere Teilnehmer wäre mit dem Pro-Controller unterwegs gewesen. Um den Survival-Aspekt weiter zu betonen, wollten die Entwickler zudem mehrere Routen in das Spiel einbauen. Weiterhin waren mehr Nahkampfwaffen geplant. Da "ZombiU" jedoch kein grosser finanzieller Erfolg war, wird Ubisoft wohl weiterhin von einem Nachfolger für die Wii U absehen.

Kommentare