Games.ch

DayZ nach dem Launch der Beta

Vier Millionen verkaufte Kopien

News Video Michael Sosinka

Alleine auf dem PC kommt das Survival-Game "DayZ", das mittlerweile in der Beta ist, auf mehr als vier Millionen verkaufte Exemplare.

Vor knapp zwei Wochen hat Bohemia Interactive endlich das Beta-Update für "DayZ" auf dem PC veröffentlicht und Ende der letzten Woche haben die Entwickler bestätigt, dass sich das Survival-Game auf dem PC bereits über vier Millionen Mal verkauft hat. Derzeit ist "DayZ" also in einer stabilen Beta, doch die Version 1.0 soll noch im Jahr 2018 veröffentlicht werden. In dieser Woche wird ausserdem das bisher grösste Update für "DayZ" auf der Xbox One erscheinen. Es werden viele Verbesserungen enthalten sein, aber damit wird noch nicht die Beta eingeläutet.

"Es ist immer schön, neue Spieler bei DayZ zu sehen, aber was mir wahrscheinlich noch wichtiger ist, ist, dass unsere bestehende Community nach einer Pause langsam wieder ins Spiel kommt. Wir haben Dutzende von Community-Servern, die wieder online gehen und mit frühen Mods experimentieren. Wir haben unsere tägliche Anzahl der aktiven Spieler nach dem Launch der PC-Beta mehr als verdoppelt, und das mit einem Spiel, das noch viel Feinschliff und Bugfixes benötigt. Die wachsende Begeisterung ist eine so willkommene Veränderung, besonders nach den letzten zwei Jahren, die für uns und die Community wirklich hart waren," so der Lead Producer Eugen Harton.

Kommentare