Games.ch

20-30 Minuten Gameplay zu Fallout 4 auf E3 2015?

Neues Gerücht

News Gerücht Michael Sosinka

Glaubt man einem aktuellen Gerücht, dann wird Bethesda Softworks auf der E3 2015 bis zu 30 Minuten Gameplay zu "Fallout 4" zeigen.

Screenshot

Die verschiedenen Gerüchte zu "Fallout 4" halten sich schon seit Jahren, aber Bethesda Softworks will das Endzeit-Rollenspiel einfach nicht ankündigen. Weil der Publisher auf der E3 2015 erstmals eine Pressekonferenz abhält, sehen viele Spieler die Chance gekommen, dass "Fallout 4" endlich enthüllt wird.

Die Seite "PC Games" will von einer anonymen Quelle erfahren haben, dass "Fallout 4" am Ende der E3-Pressekonferenz vorgestellt wird. Das soll anhand eines ausführlichen Gameplay-Videos mit einer Länge von 20 bis 30 Minuten geschehen, so der angebliche Branchen-Insider, der in Konakt mit den Entwicklern stehen soll. "Fallout 4" wird jedoch nicht mehr im Jahr 2015 erscheinen.

Wie viel an dieser Info dran ist, lässt sich momentan nicht genau sagen, doch das Ganze deckt sich in etwa mit den Aussagen des bekannten Insiders "shinobi602", der schon häufiger richtig lag. Die E3-Pressekonferenz von Bethesda Softworks findet am 15. Juni 2015 um 4 Uhr morgens unserer Zeit statt.

Kommentare