Games.ch

Closed-Beta für Fallout 4: Creation Kit erweitert

Mehr Tester

News Michael Sosinka

Das "Creation Kit", das offizielle Mod-Tool für "Fallout 4", ist noch in der Closed-Beta, aber Bethesda lädt jetzt mehr Spieler ein.

Screenshot

Modifikationen für "Fallout 4" auf dem PC gibt es zwar schon reichlich, aber der offizielle Mod-Support, sprich das "Creation Kit, wurde noch nicht final gestartet. Das "Creation Kit" befindet sich derzeit noch in der Closed-Beta, aber wie Bethesda bekannt gegeben hat, werden jetzt wieder weitere Einladungen für den geschlossenen Test verschickt, wenn man sich vorher dafür anmeldet. Man muss jedoch einer NDA zustimmen.

Grundsätzlich ist die Ausweitung der Closed-Beta ein gutes Zeichen dafür, dass bald der offizielle Release erfolgt. Was den PC betrifft, wird die Veröffentlichung noch für den April 2016 erwartet. Im Mai 2016 könnte die Xbox One versorgt werden, gefolgt von der PlayStation 4. Die Closed-Beta ist allerdings nur für den PC und nur mit Einladung verfügbar.

Kommentare