Games.ch

Platinum Games denkt über Bayonetta 3 nach

Wie wäre es mit einem männlichen Hauptcharakter?

News Michael Sosinka

Bei Platinum Games würde man gerne "Bayonetta 3"entwickeln. Es wird auch weiterhin darüber gesprochen, aber noch gibt es keine Bestätigung.

Screenshot

Der Producer Atsushi Inaba wurde in einem Interview auf "Bayonetta 3" angesprochen. Er sagte dazu: "Vielleicht würde es eine männliche Bayonetta geben! [lacht] Ich würde gerne Bayonetta 3 entwickeln. Wir reden intern auch jetzt darüber, was wir machen sollen. Weil wir ständig darüber reden, ist das wirklich schwer zu sagen."

Unter anderem werde Dinge thematisiert, die sich damit befassen, ob man bei der Protagonistin bleiben sollte. Immerhin gibt es reichlich Beispiel für wechselnde Helden innerhalb einer Reihe. "Aber das ist bestimmt nichts, das ich momentan mit Sicherheit sagen könnte," so Atsushi Inaba weiter.

Kommentare