Games.ch

Borderlands 3 über 5 Millionen Mal ausgeliefert

Rekorde für die ersten Tage

News Michael Sosinka

"Borderlands 3" hat die Erwartungen von 2K Games in den ersten Tagen merklich übertroffen und diverse Rekorde aufgestellt.

Screenshot

Innerhalb der ersten fünf Tage nach der Markteinführung kauften 50 Prozent mehr Verbraucher "Borderlands 3" im Vergleich zu "Borderlands 2". Kein anderer Titel von 2K Games hat sich in diesem Zeitraum so schnell verkauft. "Borderlands 3" ist ausserdem das meistverkaufte PC-Spiel von 2K Games, zumindest was die ersten fünf Tage betrifft.

In den ersten fünf Tagen kam "Borderlands 3" auf mehr als fünf Millionen ausgelieferte Einheiten. Damit hat das gesamte "Borderlands"-Franchise über eine Milliarde US-Dollar an Umsatz generiert. Das ist erst die zweite Marke in der Geschichte von 2K Games, die diesen Meilenstein erreicht hat.

"Borderlands 3" markiert für 2K Games ausserdem den höchsten Anteil von Download-Verkäufen. 70 Prozent der Käufer griffen in den ersten fünf Tagen zur digitalen Version. Selbst bei den Vorbestellungen kann 2K Games einen Rekord vermelden. Die bisherige Performance von "Borderlands 3" hat die Erwartungen insgesamt übertroffen. Vor allem die PC-Verkäufe über den Epic Games Store waren laut 2K Games unglaublich stark.

Quelle: wccftech.com

Kommentare