Games.ch

Chaosmodus 2.0 bald in Borderlands 3

Update erscheint diese Woche

News Michael Sosinka

Bereits in dieser Woche wird Gearbox Software ein Update für "Borderlands 3" veröffentlichen, das den Chaosmodus 2.0 enthält.

Screenshot

Am 23. April 2020 wird der Chaosmodus 2.0 für "Borderlands 3" veröffentlicht, in dem man sich durch 10 immer schwieriger werdende Chaos-Stufen kämpft, um einige der mächtigsten legendären Beutestücke zu ergattern. Es heisst: "Der Chaosmodus wird freigeschaltet, wenn du die Hauptstory von Borderlands 3 abgeschlossen hast, und gibt dir die Möglichkeit, den Schwierigkeitsgrad hochzudrehen. Dadurch erhöhen sich auch die Erfahrungspunkte, die du für erledigte Gegner erhältst, und sie lassen bessere Beute fallen. Durch das Update Chaos 2.0 für Borderlands 3 am 23. April profitiert der Chaosmodus von einer Reihe von Verbesserungen, die entwickelt wurden, um eine vielseitigere, anhaltende und lohnende Herausforderung zu bieten."

"Es fängt damit an, dass du nicht länger erst zum Sockel auf der Sanctuary III musst, um den Chaosmodus zu aktivieren oder die Chaos-Stufe anzupassen. Die Option wird stattdessen über eine neue Registerkarte in deinem ECHO-Gerät-Menü verfügbar sein, damit du jederzeit darauf zugreifen kannst. Beachte, dass bei Multiplayer-Spielen die Chaos-Stufe vom Host bestimmt wird, und wenn du die Spielersuche im Multiplayer nutzt, wirst du automatisch mit Spielern verbunden, die soweit möglich eine ähnliche Chaos-Stufe wie du nutzen," so Gearbox Software weiter.

Es wird ergänzt: "Es wird mehr als 25 Modifikatoren in den Kategorien 'Leicht', 'Mittel', 'Schwer' oder 'Sehr schwer' geben, die du auf dein Spiel anwenden kannst. Leichte Modifikatoren sind grösstenteils hilfreich und umfassen Dinge wie die 'Grosse Tritt-Energie', die zwar den Schaden deiner Waffen steigert, aber auch ihren Rückstoss und die Streuung erhöht. Enthalten ist auch das 'Galaxishirn', das die Köpfe der Gegner stark vergrössert, damit man leichter kritische Treffer landen kann. Wenn man in die Kategorie 'Mittel' und darüber hinaus geht, wird es herausfordernder: Der mittlere Modifikator 'Der Boden ist Lava' "ermutigt" dich zum Beispiel dazu, ständig in Bewegung zu bleiben, weil sich eine Pfütze mit Schaden verursachender Lava unter dir bildet, wenn du stehenbleibst. Der schwere Modifikator 'Drohnen-Ranger' spawnt eine Heildrohne, die deine Gegner begleitet und unterstützt. Die restliche Modifikatoren - inklusive aller sehr schweren - lassen wir dich selbst entdecken."

"Die Qualität der Waffen, die die Gegner fallen lassen, wird mit steigender Chaos-Stufe immer besser. Zum Beispiel ist eine Cutsman-SMG, die bei Chaos-Stufe 2 fallen gelassen wird, stärker als eine, die in Chaos-Stufe 1 fallen gelassen wird. Da sich Gesundheit, Schilde und Rüstungswerte der Gegner mit jeder Chaos-Stufe steigern, helfen dir die Waffen aus einer Chaos-Stufe, in der folgenden besser klarzukommen. Es gibt ausserdem acht neue legendäre Waffen, die man nur von bestimmten Bossen erhalten kann, wenn man auf Chaos-Stufe 6 oder höher spielt. Die Sand Hawk ist zum Beispiel eine legendäre Sniper Rifle, die eine Serie von 9 Projektilen abfeuert, die den Flügelschlag eines Falken nachahmen," wird abschliessend gesagt.

Kommentare