Games.ch

Morgen neue Infos zu Borderlands 3

The Borderlands Show ist zurück

News Michael Sosinka

Morgen wird es einen weiteren Livestream zu "Borderlands 3" geben. Die Spieler dürfen diverse Neuigkeiten erwarten.

Screenshot

Am morgigen Dienstag um 18 Uhr wird die zweite Episode der "Borderlands Show" auf Twitch ausgestrahlt. Zuschauer dürfen sich auf Neuigkeiten zu "Borderlands 3" freuen. Dazu Gearbox Software: "Die Borderlands Show ist eine Gelegenheit, über alles Mögliche zum Thema Borderlands zu reden. Der Entwickler-Gast in Episode 2 ist Randy Varnell, Managing Producer of Narrative bei Gearbox, der bereit ist, eingehend über die Story von Borderlands 3 zu sprechen und Fragen von Spielern wie dir zu beantworten. Es wird Spoiler-Warnungen für alle geben, die sich einklinken. Trotzdem wäre es ratsam, die Story-Kampagne abzuschliessen, falls noch nicht geschehen, bevor Greg, Fran und Randy sich in alle wichtigen Punkte der Handlung vertiefen und über die Geschichte diskutieren."

Zum weiteren Inhalt der Sendung wird gesagt: "Der nächste grosse Inhalt, der nach Blutige Ernte dazukommt, wird Eliminierung in Maliwans Geheimanlage. Hierzu gab es auf der PAX West erste Informationen. Klink dich bei Episode 2 der Borderlands Show ein, um einen frühen Einblick in seine ultraschwierigen Endspiel-Begegnungen zu erhalten. Aber halt, das ist noch nicht alles! Das grosse Finale der Borderlands-Jubiläumsfeier zu 10 Jahren Borderlands birgt ein Gruseliges Geheimnis, das wir seit Wochen ankündigen, und in der Borderlands Show wird es endlich enthüllt. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber das darfst du nicht verpassen, wenn du den SHiFT-Code willst, der notwendig ist, um eine gruselige Überraschung freizuschalten."

Kommentare