Games.ch

Neues Video zu Borderlands 3

Planet Promethea wird gezeigt

News Video Michael Sosinka

In "Borderlands 3" wird man den Planeten Promethea besuchen. Gearbox Software hat Infos, ein Video und Screenshots auf Lager.

Screenshot

Gearbox Software hat einige Screenshots und ein Video zu "Borderlands 3" veröffentlicht (siehe Tweets), die auf den Planeten Promethea vorbereiten. Sie zeigen, was die Spieler erwartet. So trifft man beispielsweise auf den Atlas-CEO Rhys Strongfork. "Borderlands 3" wird am 13. September 2019 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Zu Promethea heisst es: "Der Planet Promethea, auf dem sich der Hauptsitz der Atlas Corporation befindet, ist eine mit futuristischen Türmen aus Chrom und Glas überzogene Welt. Seit Maliwan kürzlich eine Belagerung startete, hat sich die urbane Umgebung in ein Kriegsgebiet verwandelt. Mechanisierte Infanterie patrouilliert die Strassen, in der Kanalisation und den Gassen wimmelt es von Hybridwesen aus Nagetier und Insekt namens Ratches, und die Kinder der Kammer ergreifen die Gelegenheit, um verdrängte und verärgerte Bewohner zu rekrutieren. Rhys Strongfork, der Chef von Atlas, ist der Verzweiflung nahe."

Kommentare