Games.ch

Konami will für Metal Gear Solid 5 Feedback von PC-Spielern

Kein zweites Batman: Arkham Knight?

News Michael Sosinka

Die Entwickler wollen offensichtlich auf PC-Spieler eingehen und fragen nach Feedback für "Metal Gear Solid 5: The Phanom Pain".

Screenshot

Die PC-Version von "Batman: Arkham Knight" ist momentan negativ in den Schlagzeilen, da sie offensichtlich kaum für den PC optimiert wurde. Konami und Kojima Productions möchten PC-Spielern mit "Metal Gear Solid 5: The Phanom Pain" scheinbar ein besseres Spielerlebnis bieten. Im Steam-Forum wird deswegen nach den Wünschen und Features für die PC-Umsetzung gefragt, auch wenn die Verantwortlichen nicht versprechen können, dass es alle vorgeschlagenen Funktionen ins Spiel schaffen. Dennoch kann dadurch eine gute Übersicht entstehen.

Die PC-Spieler wünschen sich jedenfalls häufig detaillierte Sound- und Grafikeinstellungen, einen Field-of-View-Regler, keine limitierte Framerate, dedizierte Server, DirectX 12 oder Modding-Support mit einer Steam-Workshop-Einbindung. Es gibt aber noch viele weitere Vorschläge. "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird weltweit am 1. September 2015 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3 erscheinen. Die PC-Version folgt etwas später am 15. September 2015.

Kommentare