Games.ch

Metal Gear Online ohne Erfolge und Trophäen

Auto-Aim geplant

News Michael Sosinka

"Metal Gear Online", der Multiplayer-Part von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain", wird keine eigenen Trophäen und Erfolge bieten, wie die Entwickler verraten haben.

Screenshot

Parallel zur Veröffentlichung von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" startet ebenfalls "Metal Gear Online", der im Hauptspiel enthaltene Mehrspieler-Modus. Über Twitter haben die zuständigen Entwickler beim Konami Los Angeles Studio einige Fragen beantwortet. Demnach wird "Metal Gear Online" keine eigenen Achievements und Trophäen bieten. Darüber hinaus wird ein Auto-Aim vorhanden sein, das man jedoch in den Optionen abstellen kann.

Die Maps sollen hingegen gross genug sein, damit sich auch Sniper wohl fühlen. Über DLCs oder einen Season-Pass wollten die Entwickler noch nicht sprechen. Es sei momentan zu früh, um das Thema zu bereden. "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird weltweit am 1. September 2015 für Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3 erscheinen. Die PC-Version folgt am 15. September 2015.

Kommentare