Games.ch

Neuer Spielmodus für Metal Gear Online

Im Cloaked in Silence-DLC enthalten

News Michael Sosinka

Der neue DLC "Cloaked in Silence" für "Metal Gear Online" wird einen Spielmodus namens Sabotage", den Konami jetzt vorstellt.

Screenshot

Der neue Inhalt namens "Cloaked in Silence" erscheint im März 2016 und fügt "Metal Gear Online" neue Karten, einen neuen Charakter sowie ergänzende Inhalte hinzu. Der neue Charakter ist Quiet, aber es gibt noch mehr rund um den DLC zu vermelden. Wie Konami jetzt bekannt gegeben hat, ist ebenfalls der Spielmodus "Sabotage" an Bord.

In "Sabotage" muss man als Team die Rakete der Gegner ausschalten, bevor die Zeit abläuft, oder die eigene Rakete verteidigen. Die Rakete wird von einer elektromagnetischen Barriere geschützt. Um sie auszuschalten, muss das angreifende Team zwei Terminals hacken. Doch selbst wenn die Barriere noch aktiv ist, kann die Rakete angegriffen werden. Dann wird aber weniger Schaden verursacht. Alternativ kann die Rakete mit einem Ballon aus der Luft geborgen werden.

Screenshot

Screenshot

Screenshot

Kommentare