Games.ch

Storniert nicht die Vorbestellung von Metal Gear Solid 5

Sagt die japanische Stimme von Snake

News Michael Sosinka

Akio Otsuka, die japanische Stimme von Snake, bittet die Spieler, ihre Vorbestellungen von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" nicht zu stornieren.

Screenshot

Momentan sieht es danach aus, als ob Hideo Kojima nach der Fertigestellung von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" seinen bisherigen Arbeitgeber Konami verlassen wird. Das ist aber noch nicht bestätigt. Fest steht nur, dass Hideo Kojima bis zum Ende der Entwicklung an "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" arbeiten wird. Dennoch scheint man sich Sorgen zu machen, dass einige Fans aufgrund der negativen Berichterstattung rund um das Thema abspringen und die Verkaufszahlen darunter leiden könnten.

Akio Otsuka, die japanische Stimme von Snake, hat die Spieler jetzt gebeten, ihre Vorbestellungen von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" nicht zu stornieren, da sich am Entwickler-Team nichts verändert hat. "Das TPP-Team ist immer noch dasselbe. Storniert also bitte nicht eure Vorbestellungen und ermuntert nicht andere Leute, das Spiel nicht zu kaufen," so Akio Otsuka. "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird am 1. September 2015 für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheinen. Der PC folgt am 15. September 2015.

Kommentare