Games.ch

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain

Release-Termin womöglich veröffentlicht? [Update]

News Katja Wernicke

Womöglich könnte Hideo Kojima ausversehen den Release-Termin zu „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ bekannt gegeben haben. Laut einem Gespräch mit The Guardian, soll das Stealth-Action-Spiel am 17. März 2014 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One sowie Xbox 360 erscheinen. Eine offizielle Bestätigung dafür gibt es aber noch nicht.

Screenshot

Update vom 23. Juli 2014, 16.30

Wie der Guardian nun richtig gestellt hat, hat „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ doch kein konkretes Release-Datum bekommen. Bei dem vormals genannten Datum (17. März 2015) handelte es sich nur um einen Platzhaltertermin, der es ausversehen in die veröffentlichte Fassung geschafft habt. Hideo Kojima hat den Release des Actionspiels nur auf Anfang 2015 festgelegt.

Originalmeldung vom 21. Juli 2014, 11.30

Bereits seit einiger ganzen Weile ist bekannt, dass „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ im kommenden Jahr erscheinen wird. Ein konkretes Datum war bisher unbekannt, da sich Publisher Konami dazu ausgeschwiegen hat. Franchise-Erfinder Kojima könnte sich nun aber verredet haben. Ob „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ wie von Kojima enthüllt am 17. März 2015 erscheint bleibt ungewiss, da die entsprechende Textpassage mittlerweile auf „Anfang 2015“ geändert wurde.

Mit „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ knüpft Hideo Kojima direkt an die Ereignisse aus dem Prolog „Metal Gear Solid: Ground Zero“ an. Innerhalb einer spannungsgeladenen Story sieht sich Hauptcharaktere Snake einer mysteriösen Verschwörung konfrontiert, die es gilt aufzudecken. „Phantom Pain“ wird dabei das erste Spiel der Serie, welches sich dem Open-World-Prinzip bedient und welches die Messlatte für die grafische Präsentation auf ein ganz neues Niveau heben möchte. Einen ersten Eindruck zum Spiel gibt es in unserer Preview zu „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“.

Kommentare