Games.ch

Cyberpunk 2077 als Film?

Keanu Reeves könnte es möglich machen

News Michael Sosinka

Laut dem "Cyberpunk"-Schöpfer Mike Pondsmith könnte Keanu Reeves einen "Cyberpunk 2077"-Film wahrscheinlicher machen.

Screenshot

Das "Cyberpunk"-Universum ist zwar durchaus bekannt, aber vor allem unter Tabletop-Gamern. Mit "Cyberpunk 2077" wird das Franchise wahrscheinlich viel mehr Fans finden und weltweit noch bekannter werden. Ähnliches hat CD Projekt Red bereits mit "The Witcher" geschafft. Der "Cyberpunk"-Schöpfer Mike Pondsmith ist der Ansicht, dass grosse Schauspieler wie Keanu Reeves sogar zu einem passenden Film führen könnten.

"Ich kann nicht wirklich etwas über die Filmrechte sagen. Aber mit Keanu Reeves, der jetzt in Dinge verwickelt ist, ist es viel mehr eine Möglichkeit geworden. An dieser Stelle vermitteln wir den Leuten etwas über diese neue Art von Cyberpunk," so Mike Pondsmith. Keanu Reeves hat also noch mehr Aufmerksamkeit auf "Cyberpunk 2077" gezogen, doch ob es sogar weitere bekannte Schauspieler in dem Rollenspiel geben wird, wollte Mike Pondsmith nicht kommentieren. "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare