Games.ch

In Cyberpunk 2077 lassen sich Gebäude betreten

Jedoch nicht alle

News Michael Sosinka

In "Cyberpunk 2077" lassen sich Gebäude betreten, wofür der Entwickler CD Projekt Red verschiedene Inhalte vorbereitet hat.

Screenshot

In dem Rollenspiel "Cyberpunk 2077" lassen sich Gebäude betreten, was schon länger bekannt ist. Durch die vielen Häuser entsteht eine Vertikalität, die es in "The Witcher 3: Wild Hunt" noch nicht gab. Der Quest-Director Mateusz Tomaszkiewicz hat sich nochmals zu diesem Thema geäussert.

Er sagte: "Die Stadt besteht natürlich nicht nur aus der Landmasse, sondern auch aus den Gebäuden. Es gibt eine Reihe von ihnen, die du betreten kannst. Nicht alle von ihnen, aber eine Reihe von ihnen kann betreten werden, wofür wir Inhalte vorbereitet haben. Sie haben Ebenen und du kannst diese Ebenen auf verschiedene Arten durchlaufen. Das fügt der Stadt viel Raum hinzu, würde ich sagen." "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare