Games.ch

Keanu Reeves hat Cyberpunk 2077 sehr gefallen

Deswegen wurde seine Screen-Time verdoppelt

News Michael Sosinka

Keanu Reeves hat seine Rolle in "Cyberpunk 2077" derart gefallen, dass er mehr Screen-Time in dem Rollenspiel haben wollte.

Screenshot

Es gibt eine interessante Info, wenn es um die Rolle von Keanu Reeves in "Cyberpunk 2077" geht. Laut dem TGCOM 24-Journalisten Gian Luca Rocco, der mit dem langjährigen italienischen Keanu Reeves-Sprecher Luca Ward auf der Lucca Comics and Games 2019 Convention sprach, genoss der Hollywood-Schauspieler seinen "Cyberpunk 2077"-Charakter Johnny Silverhand so sehr, dass er tatsächlich darauf drängte, seine Screen-Time zu verdoppeln, was wiederum die Anzahl der Synchronisationsstunden verdoppelte, die Luca Ward leisten musste.

Wenn man bedenkt, dass Keanu Reeves in diesen Tagen durchaus viel zu tun hat, muss seine Rolle in "Cyberpunk 2077" wirklich spannend sein. "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen.

Quelle: wccftech.com

Kommentare