Games.ch

Cyberpunk 2077 auf der PAX Australia

Gameplay-Präsentationen finden statt

News Michael Sosinka

Auf der PAX Australia 2019 in Melbourne wird es Live-Präsentationen zum Rollenspiel "Cyberpunk 2077" geben, wie bestätigt wurde.

Screenshot

"Cyberpunk 2077" wird an diesem Wochenende auf der PAX Australia 2019 in Melbourne präsentiert. Am Freitag, Samstag und Sonntag sind insgesamt drei Live-Präsentationen von jeweils 45 Minuten geplant. Allerdings ist unklar, ob es sich dabei um Gameplay-Material handelt, das zum Beispiel schon auf der E3 2019 gezeigt wurde. "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Die Spielbeschreibung: "Cyberpunk 2077 ist ein Open-World-Action-Adventure, das in Night City spielt - einer Megalopolis, deren Bewohner von Macht, Glamour und Körpermodifikationen besessen sind. Du schlüpfst in die Rolle von V, einem gesetzlosen Söldner auf der Suche nach einem einzigartigen Implantat - dem Schlüssel zur Unsterblichkeit. Cyberware, Skillset und Spielstil deines Charakters können dabei nach Belieben angepasst werden. Entdecke eine riesige Stadt, in der deine Entscheidungen alles verändern werden."

Kommentare