Games.ch

Neuer Charakter für Heroes of the Storm bestätigt

Fenix aus StarCraft

News Video Michael Sosinka

Fenix aus dem "StarCraft"-Universum wurde als weiterer Held für "Heroes of the Storm" bestätigt. Er wird im Video vorgestellt.

Blizzard Entertainment hat den nächsten Helden für "Heroes of the Storm" bestätigt. Dabei handelt es sich um Fenix aus dem "StarCraft"-Universum. Es heisst: "Fenix gilt als einer der grössten Helden in der Geschichte der Protoss und seine Taten auf dem Schlachtfeld sind zu Legenden geworden. Nachdem er bei der Invasion Aiurs fiel, wurde sein Körper geborgen und in die Hülle eines Dragoners eingebettet. So konnte er weiterkämpfen. Nicht einmal der Tod kann Fenix davon abhalten, Ruhm und Tapferkeit zu erlangen."

Grundfähigkeiten

  • Plasmaschneider: Sendet einen Plasmastrahl zum Zielpunkt, der Fenix zweimal umkreist. Der Strahl fügt Gegnern 150 Schaden zu und verlangsamt sie 4 Sek. lang um 25%.
  • Waffenmodi: Aktivieren, um zwischen Waffenmodus: Repetierkanone und Waffenmodus: Phasenbombe zu wechseln. Waffenmodus: Repetierkanone: Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit um 150%. Waffenmodus: Phasenbombe: Automatische Angriffe haben um 1.5 erhöhte Reichweite, verursachen 25% mehr Schaden und fügen Gegnern in der Nähe Flächenschaden zu.
  • Warpen: Warpt Fenix an den Zielort, dabei verschwindet er nach 0.5 Sek. und erscheint 0.75 Sek. später am Zielort.

Heroische Fähigkeiten

  • Disruptorsalve: Kanalisiert 1,5 Sek. lang einen Zielerfassungslaser vor Fenix, der gegnerische Helden markiert. Nach der Kanalisierung feuert er jeweils 5 Raketen auf alle markierten Helden. Jede Rakete verursacht 86 Schaden. Fügt verlangsamten Zielen 50% mehr Schaden zu.
  • Planetenbrecher: Kanalisiert nach 0.5 Sek. 4 Sek. lang einen mächtigen Laserstrahl über das ganze Schlachtfeld, der getroffenen Gegnern (ausser Gebäuden) alle 0.25 Sek. 105 Schaden zufügt.

Kommentare