Games.ch

Steambox

Erhält der Controller einen Analog Stick?

News dasPixel

Das Internet zeigt ein neues Bildchen, welches den Steam Controller in einer überarbeiteten Fassung zeigt. Diesmal sogar mit einem Analog Stick. Eigentlich eine ziemlich praktische Sache… für einen Controller.

Was gab es für ein Gezeter, als Valve die erste Fassung des Steam Controllers vorstellte. Anstatt wie jeder andere Controller auch, besass das Ding keinerlei Sticks, wie man sie von den Controllern sonst so gewohnt ist. Stattdessen hätte es Touchpads für die Daumen gegeben. Vielleicht war das doch keine so gute Idee?

Ein neues Bildchen, das nun im Internet aufgetaucht ist, zeigt nun ein neues Design, worauf man nun einen Analogstick erkennen kann. Wie am Ende nun der offizielle Controller aussehen wird, liegt derzeit noch im Land der Spekulation, aber man erkennt die Tendenz, dass sich Valve dann doch mehr an klassichen Eingabegeräten orientiert, als krampfhaft irgend etwas Neues in Umlauf zu bringen.

Mal ehrlich: Wie gut kann denn schon ein Touchpad sein, wenn es darum geht, schnelle und vor allem relativ präzise Richtungswechsel durchzuführen? Für Shooter vielleicht nicht unbedingt so vorteilhaft, oder?

Wir dürfen wirklich gespannt sein, ob das Ding am Ende auch wirklich was taugt. Spielt ihr mit dem Gedanken, euch die Valve'sche Konsole zu holen und bleibt ihr lieber bei den traditionellen Geräte der Marke Sony, Nintendo, oder Microsoft und haltet lieber Abstand von diesen "PC in Konsolenpelz"-Dingern? Nutz die Kommentarfunktion und erzählt uns eure Meinung. 

Screenshot

Kommentare