Games.ch

Auto Club Revolution

Closed Beta von Version 2.0 startet im Juni 2014

News Sharlet

Nur noch ein paar Woche, ehe es mit der Closed Beta der überarbeiteten Version bzw. Neuauflage von "Auto Club Revolution" losgeht. Anmelden können sich neue Spieler ab dem 16. Juni 2014.

ScreenshotAll jene, die allerdings bereits in "Auto Club Revolution" unterwegs sind, erhalten ab dem 16. Juni 2014 ganz automatisch einen Zugang zur neuen Evolution des Spiels. Übrigens kommt diese Fassung mit entsprechendem Oculus-Rift-Support auf den Markt und bringt zudem einige Verbesserungen mit. Diese Verbesserungen beziehen sich auf die neugestaltete Grafik, aber auch eine verbesserte Fahrphysik und mehr.

"Zwei Jahre haben wir damit verbracht, die Grundlagen für ein authentisches, von der Community mitentwickeltes Spiel für Fans der Autorennszene zu schaffen. Wir haben weltweit hunderttausende von Spielern, die uns ständig dazu motivieren, das ACR-Erlebnis noch besser zu machen. Und jetzt werden die besten Ideen Realität", so Dave Thompson, Development Director von ACR.

Mit über 50 der weltweit besten Serienwagen, von Herstellern wie McLaren, BMW, Ford und Bentley, wurde eine lange Liste neuer Hersteller und Modelle der virtuellen Startaufstellung hinzugefügt (wie RUF und Maserati). Mit dabei sind ausserdem neue Innausstattungen in "Auto Club Revolution" Version 2.0, an die Autos neu angepasste Soundeffekte und Motorengeräusche, eine Garage mit 360-Grad-Blick, eine verbesserte Fahrphysik der Autos und weitere Neuerungen.

Falls ihr euch für die Closed Beta anmelden wollt, könnt ihr dies wie oben gesagt ab dem 16. Juni 2014 auf www.autoclubrevolution.com erledigen, wenn ihr zu den neuen Spielern des Renntitels gehört.

Kommentare