Games.ch

The Evil Within

Release in Europa vorverlegt

News Michael Sosinka

Shinji Mikamis Horrorspiel "The Evil Within" wird in Europa etwas früher erscheinen. Statt am 17. Oktober 2014 ist es nun drei Tage früher soweit, wie Bethesda Softworks heute bestätigt hat.

ScreenshotEs gibt gute Nachrichten, denn Shinji Mikamis vielversprechendes Horrorspiel "The Evil Within" wird in Europa etwas früher auf den Markt kommen, wie Bethesda Softworks heute bekannt gegeben hat. Statt am 17. Oktober 2014 wird "The Evil Within" nun am 14. Oktober 2014 für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen, zeitgleich mit der Veröffentlichung in Nordamerika. Das gilt für den Einzelhandel und die Download-Version (Steam, PSN, Xbox Live).

Entwickelt von Shinji Mikami und seinem Studio Tango Gameworks soll "The Evil Within" den Surivial-Horror in Reinkultur verkröpern. Es werden atemberaubend gestaltete Umgebungen, eine beklemmende Spannung und eine mitreissende Story versprochen. Im Überlebenskampf stehen allerdings nur begrenzte Mittel zur Verfügung, weswegen man sich nicht einfach so durch die Monster ballern kann. Als Spieler darf man eine Mischung aus Horror und Action erwarten, die zirka 10 bis 15 Stunden dauern wird. Mehr Infos findet ihr zudem in unserer Vorschau.

Kommentare