Games.ch

Wolfenstein: The New Order

PC-Version erscheint mit einem Geo-Lock

News Daniel

Wie Entwickler Bethesda schilderte, wird „Wolfenstein: The New Order“ in der internationalen Version auch Nazi-Symbole enthalten. Rechtlich ist dies vor allem für Deutschland und Österreich ein Problem und somit wird die PC-Version des Spiels hierzulande mit einem Geo-Lock versehen werden.

Screenshot

Wer nun das Spiel in seiner ungeschnittenen Fassung spielen möchte und sich einen Import der internationalen Version überlegt, sollte davon absehen. So erläuterte Entwickler Bethesda, dass für die PC-Version des Spiels eine Online-Aktivierung notwendig ist. Hat man eine internationale Version, lässt sich diese allerdings nicht in Österreich und Deutschland aktivieren.

So werden in Österreich und Deutschland angepasste Versionen des Spiels erscheinen, in denen die betreffenden Symbole entfernt bzw. abgeändert wurden. Der Rest des Spiels soll jedoch identisch zur internationalen Version sein. 

„Wolfenstein: The New Order“ erscheint für PC, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One am 20.05.2014. 

 

Kommentare