Games.ch

Beta-Statistiken zu Halo 5: Guardians

Über 20 Millionen Matches wurden gespielt

News Michael Sosinka

343 Industries hat zur Beta von "Halo 5: Guardians" einige Statistiken veröffentlicht und gleichzeitig bestätigt, dass es auf Grundlage des Feedbacks noch viele Änderungen beim Gameplay geben wird.

Screenshot343 Industries hat zur Beta von "Halo 5: Guardians", die vor wenigen Wochen stattfand, einige interessante Details verraten. Demnach wurden während der Testphase mehr als 20 Millionen Partien gespielt. Dabei wurden über 181 Millionen Kills erzielt. Ansonsten können noch über 2,5 Millionen Spielstunden verzeichnet werden und das Beta-Gameplay wurde auf Twitch länger als 45 Millionen Stunden angeschaut. Weitere Statistiken seht ihr in der Infografik.

Der Produzent Josh Holmes hat in diesem Zusammenhang erwähnt, dass das Engagement und das Feedback der Community die Erwartungen von 343 Industries übertroffen hat. Deswegen wird es beim fertigen Spiel noch viele Änderungen und Verbesserungen geben. Die Charaktere werden sich zum Beispiel allgemein schneller bewegen, dafür wird aber die Sprintgeschwindigkeit ein wenig verringert. Die Waffe "Hydra" wird zudem stärker ausfallen.

Mehr Details zu den Änderungen finden sich auf der offiziellen Seite. "Halo 5: Guardians" wird voraussichtlich im Herbst 2015 für die Xbox One erscheinen.

Kommentare